Damen gewinnen bei SG Rohr/Pavelsbach mit 18:19

Damen gewinnen bei SG Rohr/Pavelsbach mit 18:19

erstellt von Jo am 5. November 2017

Im Gegensatz zur sehr unglücklichen Niederlage vor Wochenfrist in Winkelhaid waren zum Gastspiel in Pavelsbach die Voraussetzungen deutlich entspannter. Die Erkrankten Knauer, Knust und Krampert sowie Henke standen wieder zur Verfügung, so dass man in Freystadt über eine gut besetzten Bank verfügte.

Damen Bezirksliga: SG Rohr/Pavelsbach II – SV Buckenhofen 18:19 (8:10)

Zu Beginn präsentierten sich die SV-Damen allerdings sehr unkonzentriert. Mit einfachen technischen Fehlern und schlechten Abschlüssen wurden die Gastgeberinnen eingeladen, einen Konter nach dem anderen zu laufen und sich mit 8:4 eine deutliche Führung zu holen. weiterlesen…

Männer gewinnen in neuen Trikots mit dem 25:27 bei der HSG Nabburg/S’feld – die ersten beiden BOL Punkte

Männer gewinnen in neuen Trikots mit dem 25:27 bei der HSG Nabburg/S’feld – die ersten beiden BOL Punkte

erstellt von Jo am 4. November 2017

Man ist versucht, Trainer Hauer prophetische Gaben zuzuschreiben. „Wir werden vermutlich erst ab November da stehen, wo ich die Mannschaft erwarte“, so seine Einschätzung im Interview vor Saisonbeginn. Und pünktlich mit dem ersten Spiel im November erkämpften die Buckis auch die ersten Punkte, auswärts.

Männer Bezirksoberliga: HSG Nabburg/Schwarzenfeld – SV Buckenhofen 25:27 (14:17)

Dass es in den letzten Wochen eine stetige Steigerung gegeben hatte, war nicht zu übersehen. Diesmal wollte man noch ein Stück mehr Engagement in die Waagschale werfen, um sich endlich auch mal zu belohnen. weiterlesen…

Ein bisschen was von Vater gegen Sohn – Zweite unterliegt A-Ju Bundesligamannschaft des HCE mit 32:29

Ein bisschen was von Vater gegen Sohn – Zweite unterliegt A-Ju Bundesligamannschaft des HCE mit 32:29

erstellt von Jo am 4. November 2017

Der Liga-Primus entpuppte sich als die A-Jugend-Bundesligamannschaft des HC Erlangen, die selbst in ihrem Spielbetrieb eine Pause hatte. Gestützt auf eine herausragende Leistung von Torwart Markus Reuschl blieben die Buckis stets dran und machten es den 17- und 18-jährigen Nachwuchshoffnung des HCE schwerer als denen lieb war.

Männer Bezirksliga-West: HC Erlangen 3 – SV Buckenhofen 2 32:29 (17:15)

Mit einer Niederlage, die nur sehr wenig weh tut, kamen die Männer der Reserve von der Auswärtspartie beim HC Erlangen 3 zurück. weiterlesen…

Buckis unterwegs

Buckis unterwegs

erstellt von hg am 4. November 2017

Mäßige Aussichten nur für die Männer, berechtigte Hoffnungen der Damen auf einen Erfolg. Mit diesen Voraussetzungen gehen die Bucki-Handballer in die Auswärtspartien des Wochenendes.

weiterlesen…

C-Jungs gewinnen auch ersatzgeschwächt gegen HG Eckental deutlich 37:16

C-Jungs gewinnen auch ersatzgeschwächt gegen HG Eckental deutlich 37:16

erstellt von Jo am 29. Oktober 2017

In einem munteren Auf und ab fielen binnen 50 Minuten 53 Tore.

Hier eine Bildergalerie vom Spiel:

Ausführlicher Bericht folgt.